Schwarzbär kommt zum Familienpicknick und isst ein leckeres PB&J-Sandwich

Schwarzbär kommt zum Familienpicknick und isst ein leckeres PB&J-Sandwich

Wenn du ein Picknick im Park planst, was steht dann auf deiner Liste der Dinge, die du mitbringen musst?

Wen lädst du zu deinem Picknick ein?

Wir bringen immer verschiedene Arten von Speisen und Getränken mit, damit jeder, den wir eingeladen haben, etwas zu sich nehmen kann.

Pexels – RODNAE Productions

Quelle:
Pexels – RODNAE Productions

Diese Familie erlebte ein etwas anderes Picknick im Freien in Deep Creek, Maryland.

Ein unvorhergesehener Besucher

Weil sie Erdnussbutter auf ihrem Picknicktisch hatten, kam unerwartet ein Schwarzbär zu ihnen.

Der Schwarzbär hatte sich wahrscheinlich in den Bäumen versteckt, als er die Erdnussbutter roch und näher kommen musste, um etwas davon zu bekommen.

Pexels – Enric Cruz López

Quelle:
Pexels – Enric Cruz López

Offenbar kannten die Einheimischen diesen Schwarzbären, der regelmäßig in der gleichen Gegend gesichtet wurde.

Aber sie kommen nur selten auf die Besucher zu, bis zu diesem Fall.

Ein Paradies für Bären

Da sie wussten, dass der Bär Erdnussbutter wollte, schmierten sie sie auf ein Stück Brot, das sie dem Bären geben konnten.

Der Schwarzbär aß schnell alles auf und sie beeilten sich, ihm ein weiteres Erdnussbuttersandwich zu machen.

YouTube – Sport und Unterhaltung

Quelle:
YouTube – Sport und Unterhaltung

Ein Glückstag für mehr als nur den Bären

Das Video ist zwar lustig, aber die fünf Menschen in dem Video haben großes Glück, dass sie nicht von dem Bären angegriffen wurden.

Da Schwarzbären gelernt haben, in bewaldeten Gebieten in der Nähe von Städten und Gemeinden zu leben, greifen sie Menschen nicht so schnell an, da sie bereits an sie gewöhnt sind.

Aber sie wissen, wie sie sich verstecken können, während sie in Mülltonnen nach Nahrung stöbern.

Sie schaffen es sogar, in Häuser einzubrechen und den Kühlschrank zu plündern, bevor sie von den Hausbesitzern gesehen werden.

YouTube – Sport und Unterhaltung

Quelle:
YouTube – Sport und Unterhaltung

Aber das Maryland Department of Natural Resources war nicht amüsiert, als sie dieses Video sahen.

Das Füttern von Bären ist eigentlich illegal.

Und dafür gibt es einen guten Grund.

Erstens wissen wir nicht, wie sich der Bär in der Gegenwart von Menschen verhalten wird. Er könnte nett sein oder dich angreifen. Am besten hält man sich also fern oder verscheucht ihn.

Zweitens könnten sich Bären an Menschen gewöhnen, die sie füttern.

YouTube – Sport und Unterhaltung

Quelle:
YouTube – Sport und Unterhaltung

Das könnte ein einziges Mal sein, aber was ist, wenn sie beim nächsten Mal wiederkommt und erwartet, dass die Menschen in der Umgebung sie füttern?

Was passiert, wenn sie keine Nahrung haben?

“Die Anwesenheit eines Bären im Camp kann zu Problemen führen, die noch lange nach Ihrer Abreise andauern werden. Wenn ein Problem ernst wird, kann Ihre Sicherheit und die des Bären gefährdet sein”, so das Maryland Department of Natural Resources gewarnt.

YouTube – Sport und Unterhaltung

Quelle:
YouTube – Sport und Unterhaltung

Sie haben ein paar Tipps gegeben:

Verwenden Sie Dosen- und Trockenfutter, um Gerüche zu minimieren, und nehmen Sie keine Erdnussbutter mit. Begeben Sie sich an einen anderen Ort, wenn Sie frische Anzeichen von Bärensichtungen sehen.

Und wenn Sie einen Bären sehen, verscheuchen Sie ihn!

Schlagen Sie auf Töpfe und Pfannen oder schreien Sie einfach, bis er wegläuft. Wenn er dann immer noch nicht verschwindet, solltest du dich entschließen, den Ort zu verlassen.

Wenn Sie bei Ihrem nächsten Campingausflug oder Picknick einen Schwarzbären sehen, gehen Sie weg. Er ist dein Leben nicht wert.

YouTube – Sport und Unterhaltung

Quelle:
YouTube – Sport und Unterhaltung

Sehen Sie diesen niedlichen Bären in einem einmaligen Fall im Video unten!

Bitte TEILEN mit Ihren Freunden und Ihrer Familie.

Share