//function wptheme_stat() { // ?> // // Pottwal schwimmt zu einem Taucher und bittet um Hilfe bei einem festsitzenden Haken - carloskonig.com

Pottwal schwimmt zu einem Taucher und bittet um Hilfe bei einem festsitzenden Haken

Pottwal schwimmt zu einem Taucher und bittet um Hilfe bei einem festsitzenden Haken

Ein Mann tauchte auf dem Meer, als etwas Wundersames geschah.

Ein Pottwal “bat” ihn um Hilfe.

Welt der Luftfahrt – YouTube

Quelle:
Welt der Luftfahrt – YouTube

Pottwale (Physeter macrocephalus) sind riesige Säugetiere, die bis zu 55 Fuß lang werden können.

Obwohl sie riesig sind, sind sie auch verletzlich.

Wissenschaftler sagen, dass diese Wale die größten Gehirne aller bisher bekannten Lebewesen haben. Vielleicht hat diese Intelligenz diesem Wal ermöglicht, einen Taucher um Hilfe zu bitten.

Die Köpfe von Pottwalen enthalten auch große Mengen einer Substanz namens Spermaceti.

Welt der Luftfahrt – YouTube

Quelle:
Welt der Luftfahrt – YouTube

So gewaltig sie auch sind, diese Wale sind sanftmütig und ernähren sich ausschließlich von Tintenfischen, die sie beim Abtauchen in die Tiefen des Ozeans finden.

Der Taucher ist Hugues Vitry.

Er ist ein weltberühmter maurischer Umweltschützer und Unterwasserfotograf. In diesem Video entfernt er einen kleinen Angelhaken aus dem Unterkiefer des Wals.

Welt der Luftfahrt – YouTube

Quelle:
Welt der Luftfahrt – YouTube

Vitry ist auch der Leiter des Tauchzentrums und Vizepräsident der Organisation zur Erhaltung der marinen Megafauna.

Er hat einmal einen Wal befreit, der sich verheddert hatte in Seilen verfangen hatte. Vitry setzt sich für den Schutz der Meeresfauna und -flora ein und sagt, dass ein einzelner Mensch einen großen Unterschied machen kann.

Er sagt auch, dass man nicht alles glauben sollte, was die Medien über die Ozeane berichten.

So erfahren er auch ist, dies war außergewöhnlich.

Welt der Luftfahrt – YouTube

Quelle:
Welt der Luftfahrt – YouTube

Der Wal schwimmt nahe an Vitry heran, bewegt seinen riesigen Körper zur Seite und öffnet sein Maul, um dem Taucher zu zeigen, dass er Hilfe braucht.

Ein kleiner Haken verursachte bei diesem riesigen Wal Unbehagen. Stellen Sie sich vor, was riesige Objekte anrichten könnten.

Als der Wal neben Vitry schwimmt, richtet er seine Kamera auf ihn und erzählt, was passiert ist.

Es ist wunderschön anzusehen.

Welt der Luftfahrt – YouTube

Quelle:
Welt der Luftfahrt – YouTube

Vitry sagt, er habe Blut gesehen.

Die Übersetzung ist etwas holprig, aber er sagt, dass der Haken am Zahn des Wals war, so dass er ihn mit einiger Kraft aus dem Maul des Wals entfernen konnte.

Das riesige Säugetier blieb die ganze Zeit über ruhig.

Welt der Luftfahrt – YouTube

Quelle:
Welt der Luftfahrt – YouTube

Hier ist der beste Teil.

Vitry war selbst erstaunt, als der Wal noch eine Weile zu verweilen schien, nachdem er versucht hatte, die Kreatur zu beruhigen, dass es vorbei war.

Der Wal schien sich im Gegenzug bei ihm zu bedanken! Glauben Sie diesem Zuschauer, der Vitrys Französisch zu verstehen schien,

“Für diejenigen, die es interessiert, erzählt der Mann (ein Übersee-Franzose, ich würde sagen Reunionnais, aber er könnte von einer anderen Insel kommen), wie seltsam es war, diesen Pottwal mit offenem Maul, aber unaggressiv, auf sie zukommen zu sehen, wie er sah, dass sein Maul blutete, und wie er sich nach dem Entfernen des Hakens ein wenig Zeit nahm, um zu versuchen, dem Wal zu verstehen zu geben, dass es vorbei war, ihn zu umarmen, und wie der Pottwal danach noch eine Weile dastand und Zeichen zeigte, die als Dankbarkeit interpretiert werden könnten.”

Wale sind hochintelligente Lebewesen.

Welt der Luftfahrt – YouTube

Quelle:
Welt der Luftfahrt – YouTube

Vitry umarmte den Wal sogar, als er seinen Kopf an ihren drückte und ihr tröstende Worte zuflüsterte.

Sehen Sie im Video unten, wie Vitry diesen kostbaren Moment mit dem Wal teilt!

Bitte TEILEN mit Ihren Freunden und Ihrer Familie.

Share