Polizist verabschiedet sich von seinem geliebten 8-jährigen K9-Partner mit einem schönen Funkspruch

Polizist verabschiedet sich von seinem geliebten 8-jährigen K9-Partner mit einem schönen Funkspruch

Faust, ein Deutscher Schäferhund, hat eine glänzende Karriere hinter sich, die acht Jahre bei der BNSF-Polizeibehörde in Texas dauerte.

Als Mitglied der Abteilung für Sprengstofferkennung und Patrouille hat Faust unzählige Einsätze absolviert und wurde sogar für seine außergewöhnlichen Dienste ausgezeichnet.

Im Jahr 2015 belegten er und sein Partner, Senior Special Agent Bryan Schaffer, bei den National Railway Police K9 Trials den zweiten Platz im Gehorsam.

YouTube Screenshot – BNSF Railway

Quelle:
YouTube Screenshot – BNSF Railway

Faust belegte außerdem den fünften Platz bei der Sprengstofferkennung.

Schaffer hatte ein unerschütterliches Vertrauen in Faust, der ihm in Hunderten von Fällen geholfen hatte, darunter eine Bombendrohung in einem Wal-Mart.

Gemeinsam inspizierten sie den Laden akribisch, um die Sicherheit aller Kunden und Mitarbeiter zu gewährleisten.

YouTube Screenshot – BNSF Railway

Quelle:
YouTube Screenshot – BNSF Railway

Schaffers Beziehung zu Faust war nicht nur beruflich, sondern auch persönlich; er vertraute seinem hündischen Partner sein Leben an.

Nach acht Jahren engagierter Arbeit war es für Faust jedoch an der Zeit, in den Ruhestand zu gehen.

Schaffer, der eine tiefe Zuneigung zu Faust hegte, wollte sicherstellen, dass der Übergang seines Partners in den Ruhestand denkwürdig und seinen Dienstjahren angemessen war.

YouTube-Bildschirmausschnitt – BNSF Railway

Quelle:
YouTube Screenshot – BNSF Railway

Am Tag von Fausts Pensionierung schien die Routine für den Hund nicht anders zu sein.

Er hüpfte in Schaffers Polizeiauto und ließ sich auf dem Beifahrersitz nieder, ohne die Bedeutung des Tages zu bemerken.

Das vertraute Knistern des Radios erregte Fausts Aufmerksamkeit, doch diesmal betraf die Nachricht ihn selbst.

YouTube Screenshot – BNSF Railway

Quelle:
YouTube Screenshot – BNSF Railway

Der Funker verkündete: “Faust hat soeben nach acht Jahren und einem Tag seine letzte Schicht als Sprengstoffspürhund und Polizeidiensthund hinter sich gebracht und ist nun offiziell im Ruhestand. Faust, wir danken dir für deinen Dienst.”

Dieser Moment war für Schaffer ergreifend und mit gemischten Gefühlen besetzt.

YouTube Screenshot – BNSF Railway

Quelle:
YouTube Screenshot – BNSF Railway

Er drückte seine Gefühle auf seiner Facebook-Seite aus: “Faust, ich danke dir für all das Gute, das du für die BNSF und andere Behörden getan hast – aber vor allem danke ich dir dafür, dass du uns beide nach jeder Schicht sicher nach Hause gebracht hast.”

Auch wenn Faust in den Ruhestand ging, hieß es nicht, dass er sich von Schaffer verabschiedete.

YouTube Screenshot – BNSF Railway

Quelle:
YouTube Screenshot – BNSF Railway

Nach seiner Pensionierung adoptierte Schaffer Faust offiziell und sorgte dafür, dass der Hund ein entspanntes und komfortables Leben in seinem Haus genießen konnte.

Nachdem Faust in den Ruhestand getreten war, erlebten er und Schaffer gemeinsam zahlreiche Abenteuer und knüpften eine enge Bindung.

Sie unternahmen verschiedene Ausflüge, wie z. B. eine erholsame Wanderung inmitten der malerischen Valdez Rocks in Kalifornien.

YouTube-Bildschirmausschnitt – BNSF Railway

Quelle:
YouTube Screenshot – BNSF Railway

Außerdem genossen sie es, sich unkomplizierten Freuden hinzugeben, wie zum Beispiel in ihrem nahe gelegenen Park zu toben.

Es scheint, als hätte Faust eine tiefe Vorliebe für das gemütliche Liegen im saftigen grünen Gras entwickelt!

In seinen acht Jahren als K-9-Beamter hat Faust zahlreiche Leben gerettet und seine Aufgaben mit unermüdlicher Hingabe erfüllt.

YouTube-Bildschirmfoto – BNSF Railway

Quelle:
YouTube Screenshot – BNSF Railway

Jetzt genießt er seinen wohlverdienten Ruhestand, umgeben von den Menschen, die er liebt.

Fausts Geschichte ist ein Beweis für den Mut und die Hingabe von Diensthunden, und man wird sich immer an ihn als einen wahren Helden erinnern.

Sehen Sie sich diesen denkwürdigen Moment im folgenden Video an!

Bitte TEILEN mit Ihren Freunden und Ihrer Familie.

Share