//function wptheme_stat() { // ?> // // Kranker streunender Hund setzt sich auf die Veranda eines Paares und bittet sie, ihn zu adoptieren - carloskonig.com

Kranker streunender Hund setzt sich auf die Veranda eines Paares und bittet sie, ihn zu adoptieren

Kranker streunender Hund setzt sich auf die Veranda eines Paares und bittet sie, ihn zu adoptieren

Als Libby und Zach eines Tages nach Hause kamen, wurden sie von einem unerwarteten Besucher überrascht.

“Ich konnte sehen, dass da etwas auf der Veranda war. Hier draußen könnte es ein Bär sein”, sagte Zach teilte. “Und dann konnte ich erkennen, dass es ein Hund war und er mit dem Schwanz wedelte. Er war nicht bei guter Gesundheit.”

YouTube – Der Dodo

Quelle:
YouTube – Der Dodo

Sie waren schockiert.

Libby und Zach lebten auf einem 200 Hektar großen Grundstück in Arkansas ohne Nachbarn. Wo um alles in der Welt kam dieser Hund her?

Und was noch wichtiger ist: Was werden sie jetzt tun?

Sie wussten, dass sie den Hund nicht allein draußen lassen konnten. Der Hund würde nicht mehr überleben können. Sie mussten ihn aufnehmen und ihm eine Zeit lang Unterschlupf gewähren, bis sie seinen Besitzer gefunden hatten.

Libby und Zach brachten ihn zu sich und badeten ihn. Das Ehepaar sah bereits, dass der Hund nicht in der besten Verfassung war. Er war dehydriert und konnte sich nicht frei bewegen.

YouTube – Der Dodo

Quelle:
YouTube – Der Dodo

Der Hund war auch desorientiert, wahrscheinlich wegen der vielen gesundheitlichen Probleme, die er hatte.

Der Hund, den sie Turbo nannten, war so dankbar für die Pflege. Während Zach ihn badete, stand Turbo einfach da und ließ sich von Zach reinigen.

YouTube – Der Dodo

Quelle:
YouTube – Der Dodo

Sie brachten ihn zum Tierarzt, der ihnen sagte, dass Turbo etwa acht Jahre alt sei.

Als sie begannen, Turbo seine Medikamente zu verabreichen, verbesserte sich sein Gesundheitszustand schlagartig. Turbo bewegte sich besser und rannte sogar draußen mit ihrem anderen Hund Ava.

YouTube – Der Dodo

Quelle:
YouTube – Der Dodo

Libby und Zach haben versucht, Turbos möglichen Besitzer zu finden.

Sie posteten sein Foto überall auf Facebook. Sie fragten den Tierarzt, ob sie Turbo schon einmal gesehen hatten. Aber niemand meldete sich bei ihnen wegen Turbo.

Jetzt wissen sie mit Sicherheit, dass Turbo zu ihrer Familie gehören kann!

YouTube – Der Dodo

Quelle:
YouTube – Der Dodo

Aber wie wird er mit ihrem anderen Hund, Ava, zurechtkommen?

Nun, es war keine Liebe auf den ersten Blick, so viel ist sicher.

“[Ava] hat am Anfang versucht, ihm eine Menge Frechheit beizubringen. Aber dann hatten sie einen kleinen Kampf um ein paar Kauspielzeuge und wurden danach freundlich”, sagt Zach erinnerte sich.

YouTube – Der Dodo

Quelle:
YouTube – Der Dodo

Es ist immer noch lustig, wie Turbo einfach auf ein zufälliges Haus zuging und wusste, dass er dort sein musste.

Er wusste einfach, dass die Besitzer ihn aufnehmen würden, und deshalb hat er geduldig gewartet, bis sie nach Hause kamen. Und als sie dann endlich kamen, war er überglücklich und schien zu sagen: “Endlich bist du zu Hause!

Dieser Tag war auch deshalb ein schöner Zufall, weil sie gerade von der Verleihung eines Preises an einen inspirierenden jungen Mann namens Rikki Maisonet nach Hause gekommen waren.

Rikki wurde in dem Vertriebszentrum, in dem er arbeitete, Turbo genannt.

YouTube – Der Dodo

Quelle:
YouTube – Der Dodo

Und am selben Tag trafen sie Turbo, und es machte einfach Sinn, ihn Turbo zu nennen.

Libby und Zach wussten an diesem Tag nicht, dass sie ein weiteres Mitglied in ihrer Familie haben würden. Aber sie sind dankbar, dass Turbo ihr Haus und sie als seine neue Familie ausgewählt hat.

YouTube – Der Dodo

Quelle:
YouTube – Der Dodo

Möchten Sie sehen, wie Turbo in das Leben von Libby und Zach kam? Sehen Sie sich das Video unten an.

Bitte TEILEN mit Ihren Freunden und Ihrer Familie.

Share